Johannes Ramerth

Tel.: 08177 9988405

info@mk-holzhausen.de

Herbstkonzert

Herbstkonzerte 2017

17. & 18. November

Herbstkonzert 2017

Turnhalle Münsing

Kartenvorverkauf:
Sparkasse Münsing

Bayerische Hochzeit | Bauernhochzeit: Tagesablauf

Eine bayerische Hochzeit ist im zeitlichen Ablauf oft genau geregelt, hier finden sie eine Übersicht:
 
5:00 Aufwecken der Hochzeitsleut'  - Brotzeit, Bier und Schnaps als Dank für'd Aufwecker
 
7:00 Das Brautauto holt Bräutigam und anschließend die Braut ab, welche den Brautstrauß dabei hat
 
7:45 Fototermin im Fotostudio oder am See, Berg, Tal,.....
 
8:45 Ehrmutter abholen
 
9:00 Beginn + Eintreffen zur Morgensuppe oder  Weißwurstessen 
  • Kranzlerpaar beginnt damit Sträußerl anzustecken
  • Brautsegen durch Braut- und Bräutigamseltern
9:30 Morgendank + Infos zum Tagesablauf durch Hochzeitslader:
  • z.B. Gratulieren am Saaleingang, Gruppen-Foto vor Kirche
9:45 Aufstellung zum Kirchenzug mit Blasmusik
 
9:55 Abmarsch zur Kirche
  • Blechmusik schwenkt vor der Kirche nach ein und spielt die Leute hinein
  • Blasmusik geht dann den Chor hinauf
  • Das Hochzeitspaar, Ehrmutter, Ehrvater, Eltern + Kranzlpaar warten draußen diese werden vom Pfarrer und den Ministranten hinten abgeholt zum großen Einzug
  • Braut geht links und Bräutigam rechts, beim hinausgehen umgekehrt
10:00 Kirchliche Trauung, Fotos, Musik
 
11:00 Ende kirchliche Trauung
  • Großer Auszug mit Orgelmusik
  • Pfarrer spricht Gebet am Grab danach Choral von Blasmusik
11:10 Aufstellen zum Gruppenfoto, Foto mit allen Gästen + Musikanten
 
11:30 Abfahrt zum Wirt mit Brautauto oder Pferdekutsche | Gäst fahren mit Auto oder Bus
  • Pfarrer und Musikanten der Kirche zum Essen einladen
11:45 Eintreffen beim Wirt + Gratulieren am Saaleingang
  • Musik spielt vor dem Saal und empfängt die Gäste
  • Hochzeitslader und die Trauzeugen weisen im Saal die Gäste auf die richtigen Plätze
  • Anschließend Hungertanz
 
12:00 Mittagessen + Infos vom Hochzeitslader (z.B. Weintrinken, Einlagen,...)
  • Pfarrer spricht das Mittagsgebet, evtl. ist das Gebet auf der Speisekarte abgedruckt
  • Musikanten essen in der Gaststube, sie bekommen möglichst schnell die Verpflegung, damit sie gleich zum Tanz aufspielen können
  • Kranzlpaar hat vor dem Essen am besten Zeit fürs Kranzä ostecka
  • Während dem Essen evtl. Harfe als Tafelmusik
13:00 Tanz für alle Gäste
 
15:00 Kaffee
  • Kuchen wird am Büfett gereicht, die Kuchen und Torten haben evtl. die Verwandschaft zubereitet
  • Auch Musikanten gehen zum Kaffee, danach spielen Musikanten weiter
  • Nach dem Kaffee verzieht der Kranzler die Braut zum Wein
  • Dort muß die Braut von Bräutigam gesucht und mit etlichen Flaschen Wein ausgelöst werden
16:30 Beginn der Weinstube mit Weinmusikanten bzw. BigBand
  • Zum Wein werden evtl. kleine Speckbrote und Knabbergebäck gereicht
19:30 Ende der Weinstube
 
20:00 Abendessen
 
21:30 Abdanken
 
22:15 Ehren
  • Während dem Ehren kann wieder zum Tanz von den Musikanten aufgespielt werden
23:00 Ende Ehren
  • Anschließend sind die Ehrtänze nach Rangfolge abzuhalten
24:00 Ende mit Ausklang und Abendlied von Musikanten vor dem Saal | Feuerwerk
 
24:10 Brautauto fährt Brautpaar nach Hause
 
Gute Nacht  Jetzt beginnt das eigentliche Highlight
 
Bayerische Hochzeit | Bayrische Hochzeit | Bauernhochzeit | Bauern-Hochzeit | Traditionelle Bauernhochzeit
 
 
Musikkapelle Holzhausen auf Facebook